Gestern war es mal wieder so weit: Wir haben geprobt. Unsere eingefleischten Fans schrecken sicherlich gleich hoch: WAS? An einem Freitag? Ja! Und sogar abends!

Grund dafür war, dass wir die vergangene Probe nachholen mussten, die Corona uns leider kaputt gemacht hat, nachholen wollten. Dafür kommen wir dann ganz ungewohnt auch mal an einem Freitag abend zusammen.

Wenigstens auf eine Sache konnten wir uns aber verlassen: Unseren Probenort. Das Musikhaus in Holzgerlingen ist seit Gründung des Chors der Ort, an dem wir uns treffen und viele schöne Stücke geprobt haben. Dort ist es so schön, dass auch viele andere Ensembles dort ihre Heimat haben – und am Freitag abend sind es derart viele, dass für uns irgendwie kein richtiger Raum da war. Doch wir wären nicht STIMMKRAFT, wenn wir nicht auch dafür eine Lösung gefunden hätten. Und so haben wir uns einfach in einen kleinen Seitenraum gequetscht und trotzdem mit viel Spaß geprobt.

Und wieder durften wir vier neue Gesichter begrüßen! Schön, dass ihr da wart – noch schöner, dass ihr bleiben werdet 🙂

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog-Kategorien

Neueste Kommentare