Endlich wieder eine große Aktion – und was für eine. Vom 26.-29.05. haben sich immerhin 22 unserer Sänger*innen auf den Weg nach Leipzig gemacht, um am Deutschen Chorfest teilzunehmen. Vier Tage lang drehte sich dort alles um den Chorgesang in allen seinen Variationen: Vom klassischen Männerchor bis zur Vocal-Show-Band waren alle dabei und haben sich gegenseitig ihr aktuellstes Repertoire präsentiert.

Natürlich ist es nicht möglich, die ganze Vielfalt, die uns geboten wurde, mitzunehmen. Aber wir haben uns viel Mühe gegeben, andere Chöre zu sehen und uns inspirieren zu lassen. Wir nahmen an unterschiedlichen Wettbewerbs- und Tageskonzerten anderer Laienchöre teil, waren begeistert von den diversen Nachtklang-Angeboten mit den Größen der aktuellen Chorszene und freuten uns über die vielen Gelegenheiten, andere Sänger*innen kennenzulernen.

Auf dem Weg zum ersten Wettbewerbs-Konzert, das wir uns anschauen

Klar, dass bei einem Chor wie STIMMKRAFT dabei auch der Socializing-Anteil nicht zu kurz kommen darf. Zwar waren wir tagsüber in Kleingruppen unterwegs, das gemeinsame Abendessen hat sich aber zu einem schönen Ritual entwickelt, bei dem wir uns nicht nur über alles, was wir am Tag erlebt hatten, austauschten, sondern auch viel Singen konnten – und das gerne auch im Wechsel mit anderen Chorgruppen, die in der gleichen Location aßen.

Die Highlights waren aber natürlich unsere Auftritte am Samstag und Sonntag. Samstags hatten wir ein 20-minütiges Konzert im Musikpavillon im Clara-Zetkin-Park, einer netten Biergarten-Location mit hervorragender Stimmung trotz teils miserabler akustischer Bedingungen. Und am Sonntag sangen wir dann im Weißen Saal des Kongresszentrums am Zoo Leipzig. Obwohl wir dort der erste Chor am Morgen waren, hat es uns unglaublich gefreut, dass so viele den Weg zu unserem Konzert gefunden haben.

Pizzaessen nach einem langen Tag.

Natürlich ist so ein Chorausflug viel mehr als nur Singen: Vor allem als Gruppe haben wir uns sehr wohlgefühlt. Und egal ob beim Karaoke-Singen, in der Kneipe oder bei einem kühlen Getränk im Hotelzimmer genossen wir die Zeit miteinander. Viele Geschichten könnten wir erzählen, (nicht nur) eine Pizza 4 Formaggi ist eine davon. Aber: Was in Leipzig war, bleibt in Leipzig – und wenn du Lust hast, mit uns zu singen und Geschichten zu erleben, dann sei herzlich eingeladen, bei STIMMKRAFT dabei zu sein! Eine Mail an info@stimmkraft-chor.de genügt.

Gruppenbild nach dem letzten Auftritt am Sonntagmorgen

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.